X hits on this document

18 views

0 shares

0 downloads

0 comments

6 / 6

[ Wenn ein Artikel nicht vorrätig ist…

]

ZUSAMMENFASSUNG

Out-of-Stocks oder die nicht ausreichende On-Shelf- Availability sind, wie gezeigt wurde ein ernst- zunehmendes Problem für Hersteller und Händler.

Nicht nur, dass Out-of-Stock-Situationen beträchtliche Umsatzeinbußen mit sich bringen, sie haben auch erhebliche Auswirkungen auf die Kundenbindung und

damit auf künftige Umsatzchancen.

Kunden,

die

einmal

oder

sogar

häufiger

vor

Regallücken stehen und das gewünschte Produkt nicht erwerben können, werden Handlungsalternativen zulasten des Händlers und des Herstellers wählen. Die Geduld der Käufer ist begrenzt – lassen Sie es nicht darauf ankommen und handeln Sie vorausschauend. Die OOS- Problematik ist eine gemeinsame Herausforderung von Industrie und Handel. Nur durch kooperative Handlungsweisen der

jeweiligen Partner lässt Win-Szenario erzielen.

sich

ein

bedeutenderes

Win-

Die Analyse des Point of Sales ist das A und O der Vertriebsplanung und des Vertriebscontrolling. Zu den klassischen Analysen kommen nun weitere OOS- Analysen hinzu, die eine genauere und detailreiche

Einsichtnahme in den POS erlauben.

Analysieren Sie die individuellen

Out-of-Stock-

Situationen und verbessern Sie dadurch Ihre Handlungsoptionen. Die Käufer werden dies mit ihrer Treue und ihrem Vertrauen in die Filiale bzw. in das Produkt belohnen.

IRI unterstützt Sie gerne bei allen Fragen zu Out-of- Stock-Analysen.

Für Fragen zum Thema Out-of-Stock-Analysen kontaktieren Sie bitte Herrn Andreas Schnobl Email: Andreas.Schnobl@infores.com Tel.: +49 (0) 911 88182 -204

Über IRI IRI ist ein weltweit führender Anbieter von umfassenden Marktforschungs- und Marketing-Beratungsleistungen, der seine Kunden aus Konsumgüterindustrie und -handel insbesondere dabei unterstützt, mit überlegenen Strategien für den Point of Sale ertragreich zu wachsen. Für die erfolgreiche Gestaltung des Wandels in Konsumgütermärkten bietet IRI eine einzigartige Kombination aus aktuellen Marktinformationen, detaillierten Analysen und Entscheidungshilfen, professionellen Beratungsleistungen und leistungsfähiger Management-Software an. Damit ermöglicht IRI Handelsunternehmen und Herstellern weltweit, frühzeitig zu erkennen, worauf es ankommt, schneller und sicherer zu entscheiden und aktiv Werte zu schaffen. 95 Prozent der umsatzstärksten Unternehmen aus Konsumgüterindustrie und -handel nutzen IRI zum weiteren Ausbau ihrer Geschäfte. Besuchen Sie uns, www.infores.de

Südwestpark 63 D-90449 Nürnberg

Hansaallee 247b D-40549 Düsseldorf

Tel: +49 (0) 911 88182-0 Fax: +49 (0) 911 88182-457

WWW.INFORES.DE

6

Copyright © Information Resources, Inc., 2008. Confidential and Proprietary.

Document info
Document views18
Page views18
Page last viewedMon Dec 05 17:24:59 UTC 2016
Pages6
Paragraphs298
Words1828

Comments