X hits on this document

15 views

0 shares

0 downloads

0 comments

2 / 5

Wireless Radar Screen: Netzwerkanbindung per „Point-and-Draw“

Mit dieser ConfigFree™-Komponente können Sie nach Zugängen für drahtlose Verbindungen in Ihrer Nähe suchen: Wi-Fi-Zugangspunkte, Ad-hoc-Netzwerke und Bluetooth-Geräte. Die Informationen werden auf der übersichtlichen Benutzeroberfläche angezeigt, die als scheibenförmiger „Radarschirm“ dargestellt wird.

Bei Wi-Fi-Netzwerken werden die Signale entsprechend ihrer jeweiligen Signalstärke angezeigt. Je stärker ein Signal ist, desto näher wird es zu Ihrem Computer im Zentrum des Diagramms angezeigt. Details zu den Signalen (SSID oder Name, MAC-Adresse, aktuelle Signalstärke) können Sie anzeigen, indem Sie den Mauszeiger über das jeweilige Signalsymbol bewegen.

Aus der Radaransicht heraus können Sie Ihren Computer direkt mit Wi-Fi-Netzwerken und Bluetooth-Geräten verbinden. Klicken Sie zunächst auf den Zugangspunkt oder das Gerät und ziehen Sie eine Linie zu Ihrem Computer im Zentrum des Diagramms. Wenn Sie den Computer zum ersten Mal mit dieser SSID verbinden, öffnet ConfigFree™ ein Fenster, in dem Sie die SSID/WEP-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie das nächste Mal eine Verbindung zu dieser SSID aufbauen, öffnet ConfigFree™ automatisch das Dialogfenster „Windows Connection“.

Bluetooth-Geräte gemeinsam nutzen

Der Austausch von Dateien mit anderen Bluetooth-Geräten ist jetzt noch einfacher. Kopieren Sie eine Datei durch einfaches Ziehen & Ablegen in ein beliebiges Bluetooth- Gerät, das im Radarschirm für Bluetooth-Verbindungen angezeigt wird.

Ebenso können Sie Dateien für die gemeinsame Nutzung in kürzester Zeit auf andere Bluetooth-Geräte übertragen.

EXPERTE „ConfigFree“

Seite 2 von 5

Kurzinfo Technologie

Ziehen Sie eine Datei auf das Symbol „Bluetooth radar“ in ConfigFree™ Launcher und wählen Sie direkt ein lokales Bluetooth-Gerät aus, an das die Datei übertragen werden soll. Oder Sie klicken mit der rechten Maustaste auf eine Datei und wählen im Kontextmenü den Eintrag „Send to Bluetooth Devices“.

Connectivity Doctor: Häufige Netzwerkprobleme erkennen und beheben

Connectivity Doctor unterstützt Sie bei der Behandlung von Problemen, die bei der Verbindung zu Ihren Geräten auftreten können. Ist beispielsweise Ihre IP-Adresse nicht korrekt, wird möglicherweise die Stromversorgung zu Ihrer Wireless-Netzwerkkarte unterbrochen, so dass Ihnen kein gültiger WEP-Schlüssel zur Verfügung steht usw.

ConfigFree™ hilft Ihnen, die Einstellungen ausfindig zu machen, die für eine erfolgreiche Netzwerkverbindung geändert werden müssen. Tritt ein Problem auf, wird in der übersichtlich aufgebauten grafischen Benutzerfläche des Programms ein Ausrufezeichen-Symbol an der Stelle angezeigt, an der das Problem aufgetreten sein könnte. Durch Klicken auf das Symbol erhalten Sie Informationen, die Ihnen bei der Problembehebung helfen.

EXP-2005-02-ConfigFree-DE

Document info
Document views15
Page views15
Page last viewedSun Dec 11 02:34:01 UTC 2016
Pages5
Paragraphs107
Words1941

Comments