X hits on this document

21 views

0 shares

0 downloads

0 comments

5 / 9

www.artistcharitynight.ch

KAYE-REE (D)

Die ausdruckstarke Sängerin und Songtexterin mit der warmen Stimme entdeckte ihre Leidenschaft zur Bühne bereits mit drei Jahren. Bei Gesangswettbewerben fiel die Tochter eines Persers und einer Deutschen durch ihre einzigartige Stimme auf, und gewann 2003 mehrere Talent- Shows, was ihr einige Jobs als Studiosängerin bescherte. Kaye-Ree wollte jedoch ihre eigenen Songtexte schreiben und singen, um damit ihre positive Lebensphilosophie zu verbreiten. Glücklicherweise traf sie 2004 auf Felix Justen, einem renommierten Gitarristen, der schon in der New Yorker Carnegie Hall spielte. Sein klassischer Stil bewegte Kaye-Ree, ihren ganz persönlichen Stil als Künstlerin einzubringen: Sie verbindet auf unglaublich kreative Art die besten Elemente des Jazz, zeitgenössischen R&Bs, Alternative-HipHops und 70er Jahre Souls.

Durch Ihre Auftritte in Spanien, England, Deutschland, Simbabwe und Dubai entstanden einigen Kollaborationen, u.a mit Metaphysics (Söhne Mannheims), Laygwan Shaqui (Harare, Simbabwe), Anthony Meyers (Donell Jones Produzent aus Atlanta), Hashim Mills (New York) und King Britt (Philladelphia). Mit den deutschen Produzenten des „WEGOTSOUL"-Kollektivs DJ Opossum und

Dennis Smith veröffentlichte sie verschiedene Songs wie z.B. „Outta my mind" auf dem „Mercedes Benz Mixtape 7". 2007 teilte Kaye-Ree als „opening act" die Bühne mit Busta Rhymes und Kurtis Blow, und verzauberte mit ihrer wundervollen, ausdruckstarken Stimme die USA.

Im Frühjahr 2009 erschien ihr Debut Album „Endless Melody", welches von DJ Opossum von „WEGOTSOUL“ und Ric Damm und Ralph Diehl, aka „The Noizmakers" mitproduziert wurde. In 15 aussergewöhnlichen Songs verbindet Kaye-Ree gekonnt Lyrik mit dem Rhythmus ihres Herzschlags und teilt facettenreich ihre musikalischen Einflüsse, Erfahrungen und Lebensweisheiten. „Endless Melody", steht als Omen für ihre Musikkarriere, in der sie die Brücke zwischen alt und neu bildet und alles Schöne im Leben vereint. Ob Soul oder Neo-Soul – Kaye-Ree bringt es fertig, dass wir uns jung und frei fühlen.

www.kaye-ree.com

5

Pressekontakt: PRfact AG Chantal Rampone

Tel. +41 43 322 01 10 presse@artistcharitynight.ch

Document info
Document views21
Page views21
Page last viewedTue Dec 06 10:48:53 UTC 2016
Pages9
Paragraphs117
Words2578

Comments