X hits on this document

62 views

0 shares

0 downloads

0 comments

8 / 22

Bei der Konfiguration als Master kann es vorkommen, daß sich die Master Festplatte und das optische Master Laufwerk sich gegenseitig blockieren. Bei der Konfiguration als Slave kann das Laufwerk nicht erkannt werden, wenn Sie ein Slave Laufwerk ohne zugehörigen Master Laufwerk betreiben. Es widerspricht der IDE Spezifikation ein Slave Laufwerk ohne Master zu betreiben.

Abhilfe kann ein Slimline/IDE Adapter bringen. Dadurch kann das Slim­ line Laufwerk an ein “normales”Mainboard anschließen, was zumindest sicherstellt, daß das Laufwerk als Master oder Slave erkannt wird.

Einige Laufwerke lassen sich nur als Master Laufwerk, andere nur als Slave richtig flashen.

Das Flashprogramm sollte nach Möglichkeit von einer DOS Diskette gestartet werden. Dazu erstellen Sie eine bootfähige Dos Diskette und kopieren das Flash­Programm und die zugehörige Firmware auf die Diskette. Vom Flashen im DOS Fenster unter Windows raten wir ausdrücklich ab.

Besondere Vorsicht ist geboten, wenn Sie die Firmware nicht direkt vom Hersteller direkt bezogen haben. Bitte stellen Sie sicher, daß Sie die richtige Firmware flashen. Wenn Sie die falsche Firmware flashen kann das Laufwerk i. d. R. nur vom Hersteller kostenpflichtig in den ursprünglichen Zustand gebracht werden. Laufwerke die durch eine falsch geflashte Firmware unbrauchbar werden fallen weder unter die Sachmängelhaftung noch unter die Herstellergarantie.

Es gibt für echte Spezialisten auch eine Hardware Lösung, diese empfehlen wir aber nur wenn keine passende Firmware erhältlich ist. Dabei wird sehr viel Löt­Erfahrung, präzises Arbeiten und die passenden Werkzeuge vorausgesetzt. Details siehe Seite 16.

Jede

nachträgliche Veränderung birgt Risiken.

Frage:

Das hängt von mehreren Faktoren ab. Wenn das Brennprogramm beim ursprünglichen Brenner dabei war funktioniert es u.U. nur mit den Laufwerken dieses Herstellers. Auch sollte das Brenn­Programm vom gleichen Zeitraum wie der Brenner stammen.

Meist kann man zu dem Laufwerk auch preiswerte OEM Brenn­Software für weniger als 10,­ Euro dazu kaufen.

Seite 8

Ein Download von www.PC­Sonderposten.de

© TKS­Computer

Document info
Document views62
Page views62
Page last viewedSun Dec 11 08:30:09 UTC 2016
Pages22
Paragraphs284
Words5625

Comments