X hits on this document

17 views

0 shares

0 downloads

0 comments

4 / 4

André LOTT und Jean-Claude STOHR wurden einstimmig gewählt.

6. Wahl der Ausschussmitglieder

Brigitte KEIZER möchte nicht mehr kandidieren.

Thierry MALBEAUX undJean Philippe SIMON wurden als Mitglieder gewählt.

André LITT und Alain MEYER wurden wiedergewählt.

Alle Wahlen und Wiederwahlen erfolgten einstimmig.

7.

Verschiedenes von Patrick Schwalbach

Es wurden 477 Briefe mit Fragebogen über verschieden Punkte verschickt. Die Antworten sollen es uns ermöglichen, Ihnen einen noch besseren Service zu bieten. Die Zusammenfassung der Antworten finden Sie am Aushang.

Wir haben etwa 700 Mitglieder im Golf Club Bitsch. Darunter sind einige im Schnupperjahr, einige nur 9-Loch Spieler etwa 200 sehr betagte Mitglieder und Mitglieder mit eingeschränkter Spielerlaubnis während der Woche. Es bleiben demnach etwa 430 Vollmitglieder die für die Assoziation infrage kommen. Unter diesem Gesichtspunkt ist die Anzahl der eingeschriebenen Mitglieder in der Assoziation recht hoch.

Die Green Fees machen etwa ein Drittel des Umsatzes aus. Die Golf Pakete mit Hotel für 150 € sind ein grosser Erfolg. Diese Einnahmen sind unerlässlich für den Golf de Bitche.

Toilettenhäuschen auf der Anlage sind im Geschäftsplan vorgesehen. Die Waschanlage wird verbessert werden.

Im nächsten Jahr werden wir Heimatclub der Spieler von Faulenberg (Golfclub freie Spieler)

Es geht dabei um 300 Spieler von denen nur 50 tatsächlich aktiv sind und von denen wiederum ca. 30 bei uns Mitglied sind. Die Einbeziehung der Spieler von Faulenberg dürfte kaum den bisherigen Spielbetrieb stören. Bei der Assoziation wird das zu Mehreinnahmen von ca. 6 000 € bis 7 000 € führen. Die mit Faulenberg schriftlich getroffene Vereinbarung kann im Sekretariat eingesehen werden.

Der Präsident weist noch einmal darauf hin, dass sich die Mitglieder an der « Kirb » (Wochenende 20-21 November) am Arbeitseinsatz beteiligen sollten. Es ist wichtig,dass wir uns an den Aktivitäten der Stadt beteiligen auch wenn die wenigsten Spieler aus Bitsch kommen. In der ausgelegten Liste können Sie sich eintragen.

Andre Litt beendet die Versammlung und bedankt sich bei den Mitgliedern der Assoziation, beim Kommitee und beim gesamten Personal des Golf de Bitche

Danach Aufbruch zum Restaurant de la Tour.

Le Secrétaire,Le Président,

Jean-Claude PAQUINAndré LITT

Page n° 4/4

Document info
Document views17
Page views18
Page last viewedSun Dec 11 02:54:35 UTC 2016
Pages4
Paragraphs99
Words1549

Comments