X hits on this document

188 views

0 shares

0 downloads

0 comments

25 / 40

Frage 6: Verwendest du deinen Nickname auch ander- weitig als Spitznamen? Frage 7: Rufen dich Leute ausserhalb des Spieles mit dem Namen deines Charakters?

Nickname als Spitzname

Charaktername als Anrede

16,4%

18,6%

48

Ja

Empirische Studie – Analyse

Nein

83,6%

81,4%

18,6% der Teilnehmer werden von anderen Leuten mit dem Charakternamen gerufen, davon 11% weil sie diesen auch tatsäch- lich als Spitznamen verwenden und 7,4%, obwohl sie genau das nicht tun. Oftmals kennen sich die Spieler aufgrund der in MMORPG gewahrten Anonymität gegenseitig nur mit dem Namen der Spielfigur. Also fällt es leichter, sich den Charakternamen zu merken, den man mit einem visuell vorhandenen Avatar verbinden kann. Der Charaktername dient hier als mnemonische Iden- tifikation für die reale Person.

Immerhin 16,4% der Befragten gaben an, ihren Charak- ternamen auch ausserhalb des Spieles als Spitznamen zu verwen- den. Dabei war es wichtiger auf den eigenen Charakter stolz zu sein (74,5%), als diesen als idealisiertes Selbst zu empfinden (28,1%).

Empirische Studie – Analyse

49

Gar nicht

Unähnlich

Teils

39,1%

19,3%

16%

Frage 8: Besitzt dein Charakter physische Ähnlichkeit zu dir (Augen-, Haar-, Hautfarbe, Frisur, Gesichtbehaarung, etc.)?

Ähnlich

Sehr ähnlich

17,4%

8,2%

Ja

Nein

Absicht

45,9%

54,1%

Frage 9: War das Absicht?

Die Teilnehmer der Umfrage wurden aufgefordert, die physische Ähnlichkeit ihres Avatars zu ihnen selbst auf einer Skala von 1 (gar nicht ähnlich) bis 5 (sehr ähnlich) einzuschätzen. 39,1% der Teil- nehmer sieht ihr Avatar gar nicht ähnlich. Faktoren hierfür kön- nten die in MMORPGs häufig vorkommenden nicht-menschlichen Rassen sein, aber auch ein anderes Geschlecht oder eine andere Hautfarbe. Des weiteren ergeben sich 19,3% unähnliche, 16% teils ähnliche und 17,4% ähnliche Charaktere. Nur 8,2% der Befragten geben an, dass ihr Avatar sich ihnen äusserlich sehr ähnelt. Von diesen 30 Personen sind es aber 83,3%, die diese Ähnlichkeit absichtlich schafften und nur 16,6%, bei denen es nicht geplant war. 45 der 144 Nicht-Ähnlichen (31,2%) haben ihren Charakter ebenfalls absichtlich physisch anders gestaltet. Insgesamt gaben fast die Hälfte der Teilnehmer (45,9%) an, das Aussehen ihres Avatars gezielt gestaltet zu haben.

Document info
Document views188
Page views188
Page last viewedFri Dec 09 15:46:58 UTC 2016
Pages40
Paragraphs554
Words10685

Comments