X hits on this document

239 views

0 shares

0 downloads

0 comments

29 / 36

Partner 2008

American Express Business Travel unterstützt Sie bei der Steuerung und Opti- mierung Ihres Travel Managements. Dabei profitieren Sie von einer erfolgrei- chen Kombination aus branchenführender Buchungstechnologie sowie fun- dierter, serviceorientierter Beratungskompetenz. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei (nicht-)strategischem Einkauf, bspw. mittels American Express Cor- porate Purchasing Solutions, und bei Verhandlungen mit Leistungsträgern rund um die Welt in mehr als 140 Ländern. Gerne entwickeln wir mit Ihnen eine optimale Kombination unseres Dienstleistungsportfolios im Rahmen Ihrer indi- viduellen Bedürfnisse und Ziele.

Mit einer Bilanzsumme von über 415 Milliarden Euro ist die BayernLB eine der größten Banken Deutschlands. Sie agiert im engen Verbund mit den 75 bayeri- schen Sparkassen, und den übrigen Partnern der Sparkassen-Finanzgruppe als Marktführer in Bayern, ist aber auch mit eigenen Filialen und Repräsentanzen an ausgewählten internationalen Finanzzentren präsent (u.a. London, Paris, Zürich, New York, Hong Kong, Peking, Tokio). Die BayernLB bietet eine breite Palette an finanziellen Absicherungsmöglichkeiten und -produkten speziell für Energie- und Rohstoffmärkte an. Schwerpunkte sind die Bereiche Ölprodukte, Kohle, CO2, Bunt- und Edelmetalle und Stahl sowie die Spezialprodukte Swaps für Heizöl leicht Rheinschiene, Heizöl schwer Deutschland und BAFA. Eigentü- mer der BayernLB sind zu je 50 Prozent der Freistaat Bayern und der Sparkas- senverband Bayern. Weitere Informationen unter www.bayernlb.de

American Express Int., Inc. Business Travel Theodor-Heuss-Allee 112, D-60486 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0) 69 9797 2955 www.americanexpress.de/businesstravel Amex-BusinessTravel@aexp.com

Bayerische Landesbank Wolfgang Kraus Teamleiter Energie- und Rohstoffhandel Tel.: +49 (0) 89 2171 23232 wolfgang.kraus1@bayernlb.de www.bayernlb.de

The Advisory House mit Büros in Zürich, München und Wien ist eine unab- hängige Strategie- und Managementberatung. Wir begleiten vom Konzept bis zur Umsetzung und unterstützen komplexe Entscheidungsfindungsprozesse mit dem Ziel, den Unternehmenswert unter Risikogesichtspunkten nachhaltig zu steigern. The Advisory House verfügt über umfangreiche Projekterfahrun- gen – unter anderem in der Versorgungswirtschaft. Die Projektinhalte reichen von konzeptionellen, strategischen Aufgaben über M&A, Prozessoptimierung und Restrukturierung bis hin zur Implementierung von IT-Lösungen.

Basware ist mit mehr als 1.200 Kunden und 650.000 Anwendern in über 50 Ländern weltweiter Marktführer bei Purchase-to-Pay Lösungen. Basware Lösungen automatisieren geschäftskritische Finanzprozesse und verschaffen echten Mehrwert: Sie garantieren einen schnellen Return on Investment und sorgen für Transparenz und die Einhaltung gesetzlicher und interner Anforde- rungen. Basware vertreibt und implementiert seine Lösungen über zahlreiche eigene Niederlassungen sowie ein dichtes Partnernetz in Europa, den USA und Asien.

The Advisory House GmbH Elisabethstrasse 38, D-80796 München Tel.: +49 (0) 89 2877 80890 jens.pahl@advisoryhouse.com www.advisoryhouse.com

Basware GmbH Neumarkter Str. 28, 81673 München Tel.: +49.89.3750505-0 www.basware.de

A.T. Kearney GmbH Frank Thewihsen Kaistraße 16A, D-40221 Düsseldorf Tel.: +49 (0) 211 1377 2376 frank.thewihsen@atkearney.com

BearingPoint GmbH Andreas Brater Speicherstr. 1, D-60327 Frankfurt am Main Tel.: +49 (0) 69 13022 1322 andreas.brater@bearingpoint.com

Arthur D. Little – seit 1886 im Dienst von Kunden und Innovationen Wir helfen unseren Klienten, sich auf die Zukunft auszurichten und den Unter- nehmenswert zu steigern – und zwar seit mehr als 120 Jahren. Arthur D. Little bietet als Top-Management Beratung maßgeschneiderte Dienstleistungen, die Strategie, Innovation und Technologie miteinander verbinden – vom Konzept bis zur Implementierung. Jedes unserer Angebote stützt sich auf ein globales Netzwerk von Experten. Einer unserer Beratungsschwerpunkte befasst sich mit der Operativen Exzellenz. Dabei gestalten wir für unsere weltweiten Kunden effektive und effiziente "Best in Class"-Abläufe entlang der gesamten Wert- schöpfungskette von der Beschaffung bis zum Endkunden.

Arthur D. Little GmbH Marion Sommerwerck Rheinisches Palais, Breite Straße 27, 40213 Düsseldorf Tel.: +49 (0) 211 8609 523 sommerwerck.marion@adlittle.com www.adlittle.de

BrainNet ist die führende, internationale Marke für Supply Chain Manage- ment-Beratung. Mit 220 Mitarbeitern erwirtschaftet BrainNet weltweit einen Umsatz von 30 Millionen Euro. BrainNet entwickelt und verwirklicht maßge- schneiderte Lösungen für mehr als 80 der Global Fortune-500 Unternehmen sowie rund 240 wachstumsstarke Mittelständler. BrainNet besitzt seit Jahren Standorte in Bonn, Boston, Budapest, Chicago, Mumbai, Shanghai, St. Gallen, Tampa und Wroclaw. Durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Supply Mana- gement Institute (SMI) an der European Business School (EBS) bietet BrainNet eine weltweit einzigartige Wertschöpfungskette von der Forschung und Aus- bildung junger Talente an führenden Business Schools über die Umsetzung von Beratungsprojekten bis hin zur strategischen Qualifizierung von Top Führungs- kräften und Supply Chain Managern. Weitere Informationen zu BrainNet unter www.brainnet.com

BrainNet – people creating connected solutions BrainNet Supply Management Group AG Teufener Str. 25, 9000 St. Gallen, Switzerland Tel.: + 41 (0) 71 22610 60 Fax: + 41 (0) 71 22610 69

A.T. Kearney verbindet als eines der weltweit größten Top-Management- Beratungsunternehmen strategische Weitsicht mit operativer Erfahrung. Ent- scheider in Großkonzernen ebenso wie in mittelständischen Unternehmen aller Wirtschaftszweige sowie im öffentlichen Sektor nutzen unsere internationalen Beraterteams, um gemeinsam mit uns ihre Wettbewerbsfähigkeit nachhaltig zu steigern. A.T. Kearney wurde 1926 in Chicago gegründet und beschäftigt heute mehr als 2.500 Mitarbeiter in über 33 Ländern der Welt.

BearingPoint wendet sich als ein führendes Management- und Technologiebe- ratungsunternehmen an die Forbes Global 2.000-Unternehmen sowie viele der weltweit größten öffentlichen Einrichtungen. Mit unseren Lösungen für Ein- kauf und Beschaffung unterstützen wir unsere Kunden aus den verschiedenen Branchen praktische, nachhaltige und messbare Ergebnisse zu erzielen. Im Bereich Commercial Services beraten wir namhafte Unternehmen der Industri- en Automotive, Consumer Markets & Retail, Chemicals & Life Sciences, Com- munications & Media und Industrial Products. Im Bereich Public Services & Infrastructure Services bedienen wir den Öffentlichen Sektor, Aerospace & Defense sowie die Bereiche Transportation und Utilities. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bearingpoint.de sowie www.bearingpoint.com.

29

Document info
Document views239
Page views241
Page last viewedFri Dec 09 06:31:20 UTC 2016
Pages36
Paragraphs1277
Words13004

Comments