X hits on this document

15 views

0 shares

0 downloads

0 comments

4 / 5

Artikelnummer 57-0504 Ford Focus TDCi 1.8L Turbo Diesel 100/115bhp 2001-2005 Instruktionsblatt No. A2054-540

1.

  • 2.

    (Fig. 1)

  • 3.

    (Fig. 2)

  • 4.

    (Fig. 3)

  • 5.

    (Fig. 4)

  • 6.

    (Fig. 5&6)

  • 7.

    (Fig. 7)

  • 8.

    (Fig. 8)

  • 9.

    (Fig. 9)

  • 10.

    (Fig. 10)

  • 11.

    (Fig. 11&12)

  • 12.

    (Fig. 13)

  • 13.

    (Fig. 14)

  • 14.

    (Fig. 15)

  • 15.

    (Fig. 16)

  • 16.

    (Fig. 17)

  • 17.

    (Fig. 17)

  • 18.

    (Fig. 18)

  • 19.

    (Fig. 19)

  • 20.

    (Fig. 20)

  • 21.

    (Fig. 20)

  • 22.

    (Fig. 21)

  • 23.

    (Fig. 21)

24. 25.

Nehme den Schlüssel aus dem Kontaktschloß und klemme das Minuskabel der Batterie ab. Löse und entferne den Stecker vom Luftmengenmesser (LMM). Löse und entferne das Lufteinlaßrohr vom Luftmengenmesser (LMM). Entferne den Vakuumschlauch vom Luftfiltergehäuse wie abgebildet. Ziehe vorsichtig das komplette Luftfiltergehäuse aus seinen Gummistützen und entferne es vom Fahrzeug wie abgebildet.

Entferne den Einlaßsnorkel zwischen Frontplatte und Luftfiltergehäuse wie abgebildet.

Entferne die Gummikappe vom Luftfiltergehäuse wie abgebildet. Befestige den halbrunden Bügel zusammen mit der Halterung mit der gelieferten Senkschraube, konischem Zwischenring, flachem Metallring & Verschlußmutter. Befestige die zusammengestellte Halterung auf den Montagepunkt des Luftfiltergehäuses mit dem gelieferten Befestigungsmaterial. Noch nicht völlig festziehen! Löse die Schrauben und entferne vorsichtig den LMM vom Luftfiltergehäuse. Befestige den LMM wieder ins Lufteinlaßrohr wie abgebildet, ziehe nun die gelieferte Schlauchschelle fest. Schiebe vorsichtig den Gummilufteinlaßtrichter auf der Einlaßseite des LMM. Schiebe die gelieferte Schlauchschelle um den halbrunden Bügel und Gummilufteinlaßtrichter. Noch nicht völlig festziehen! Schiebe den Luftfilter auf den Gummilufteinlaßtrichter, durch den halbrunden Bügel und ziehe die Schlauchschelle fest. Schließe den Stecker wieder an auf den LMM. Entferne den Entlüftungsschlauch vom Luftfiltergehäuse wie abgebildet. Befestige den zusammengestellten Entlüftungsschlauch im Originalentlüftungsschlauch mit der gelieferten Schlauchschelle. Schiebe den gelieferten Entlüftungsadaptor in den Belüftungsschlauch wie abgebildet. Schiebe den Entlüftungsadaptor ins Loch im Filterboden. Dehne vorsichtig den gelieferten flexibelen Kaltluftschlauch aus. Führe den Schlauch herunter zur Bodenwanne. Führe das Ende des Kaltluftchlauches zum Filter; es sollte ca. 10 cm vor dem Filter enden. Befestige den Schlauch mit einem gelieferten Kabelbinder. Hebe vorsichtig die Vorderseite des Fahrzeugs an; nehme die Anweisungen des Fahrzeugherstellers und alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen in acht. Befestige den flexibelen Kaltluftschlauch an die Bodenwanne/Frontspoiler mit den gelieferten Kabelbindern, achte darauf daß der Schlauch nach vorne steckt. Schließe das Minuskabel der Batterie wieder an. Prüfe nochmals, bevor Sie den Motor starten, ob alle Teile ausreichend Zwischenraum haben und richtig fest sind. Die Installation ist nun beendet.

Teile 1x

Luftfilter

1x

Gummilufteinlaßtrichter

1x

Flexibelen Kaltluftschlauch

1x

Dokumentationssatz

Einbaukit:-

1x

Schlauchschelle #64

1x

Schlauchschelle #48

1x 1x

Halterung

Halbrunden Bügel

1x

Metallring, M6

1x

Verschlußmutter, M6

1x

Senkschraube, konisch, M6

1x

Bolzen, M8

1x

Kunststoffring, konisch, Nylon

2x

Metallring, M8

1x

Mutter, M8

3x

Kabelbinder

2x

Entlüftungsadaptor, recht

1x

Rechten Schlauch, silikon

WARNUNG: Prüfe nochmals, bevor Sie den Motor starten, ob das K&N Kit richtig eingebaut ist. Es ist notwendig um regelmäßig zu prüfen ob das Kit noch ausreichend frei liegt und das alle Teile richtig fest sind. Wenn Sie diesen Hinweisen nicht folgen oder wenn das Kit nicht gewartet wird, kann die Garantie verfallen.

WARTUNG DES FILTERS: K&N schlägt Sie vor, um den Filter auf übermäßige Schmutzanhäufung regelmäßig zu überprüfen. Warten Sie ihn entsprechend den Anweisungen im Recharger Service-Kit das von Ihrem K&N Händler erhältlich ist, Artikelnummer 99-5003EU, wenn das Element im Schmutz bedeckt wird (oder einmal jährlich).

Für Information über Wartung des Filters können Sie unsere Website besuchen: www.knfilters.com/cleaning

www.knfilters.com

Für technische Unterstützung in Europa (wir versuchen in 48 Stunden zu antworten): "eindhoven.tech@knfilters.com" Für Information über unsere Produkte: www.knfilters.com

Document info
Document views15
Page views15
Page last viewedThu Dec 08 19:08:55 UTC 2016
Pages5
Paragraphs348
Words2691

Comments