X hits on this document

223 views

0 shares

0 downloads

0 comments

13 / 68

Produktübersicht. Grobblech.

Stahlsorten-Bezeichnung

Quartobleche*

Norm

ThyssenKrupp Steel

Dicke [mm]

Breite [mm]

von/bis

maximal

4–125 4–125

3.600 3.600

4–125 (100)

3.600

DIN EN

Werksmarken

Unlegierte Baustähle, DIN EN 10 025-2

S235–S355 S185, E295, E355

Normalisierte Feinkornbaustähle, DIN EN 10 025-3 S275–460 N(NL)

S355J2WP +N

COR-TEN A

4–12,5

S355J2W +N

COR-TEN B

4–50

Thermomechanisch gewalzte Baustähle, DIN EN 10 025-4

S355–460 M/ML

XABO 355, 460, 500/T

Wetterfeste Baustähle, DIN EN 10 025-5

12–60

3.600

3.600 3.600

Baustähle

auf Anfrage

auf Anfrage

10–20

3.000

6–30 auf Anfrage

auf Anfrage

je nach Zulassung

8–20 8–20 10–20

3.000 3.000 3.000

6–100

3.600

4–70

3.600

auf Anfrage

auf Anfrage

5–50

3.600

Hochfeste Stähle zum Kaltumformen, DIN EN 10 149 Hochfeste Stähle, thermomechanisch gewalzt, DIN EN 10 149-2

Hochfeste Stähle, normalisiert, DIN EN 10 149-3

S260NC–S355NC

TQ 260–TQ 380

Rohrstähle, DIN EN 10 208 (API 5L)

Schiffbaustähle

alle Grade der normal- und höherfesten Sorten nach ABS, BV, GL, LRS, NV, RINA u.a.

Stähle zum Laserstrahlschneiden, DIN EN 10 111, DIN EN 10 025-2, DIN EN 10 149-2/-3

Weichmagnetischer Sonderbaustahl MSH

Feuerresistenter Baustahl

FR 30

  • *

    Es sind nicht alle Dicken-/ Breitenkombinationen möglich.

Einzelheiten siehe Lieferprogramm Grobblech.

3.300 3.300 3.300

S550–S690 QL/QL1

N-A-XTRA (M) 550–800

4–50 (100)

S890–960 QL/QL1

XABO 890/960

4–100

XABO 1100

4–40

S315–420MC

PAS 315–PAS 420

S460–550MC/S600–700MC

PAS 460–550/600–700

L245

(Grad B)

L290–L485

(X42–X70)

DD11–DD14 LC S235–S355 LC S260NC–S355NC LC S315MC–S420MC LC

TQ 260–TQ 380 LC PAS 315–PAS 420 LC

Stähle zum Emaillieren

EH 21/EH 26

Stahl für Verzinkungspfannen

VZH

Hochfeste vergütete Baustähle, DIN EN 10 025-6

Weiche Stähle zum Kaltumformen, DIN EN 10 111 DD11–DD14

3–10

2.000

3–10

2.000

Bandbleche*

Dicke [mm]

Breite [mm]

von/bis

maximal

3–12

2.000

3–10/9

2.000

2–8

2.000

3–12,5

2.000

3–12

2.000

3–12,7

2.000

3–12,7

2.000

3–15

2.000

3–15

2.000

3–15

2.000

3–15

2.000

3–15

2.000

3–15

2.000

3–8

2.000

3–10

2.000

3–10

2.000

3–10

2.000

13

Grobblech

3

4

5

6

7

8

9

10

11

Document info
Document views223
Page views227
Page last viewedWed Dec 07 20:33:33 UTC 2016
Pages68
Paragraphs3010
Words11021

Comments